Data Warehouse

Damit Sie für Ihr Unternehmen ein übergreifendes, vollständiges Reporting etablieren können, implementieren wir für Sie einen unternehmensweiten Datenspeicher, der alle relevanten Informationen für Sie vorhält: ein Data Warehouse.

Wir

  • speichern täglich die neuen Daten aus Ihren operativen Systemen,
  • sichern Tagesdaten und machen so die Daten der Vergangenheit verfügbar und
  • überführen Daten aus Altsystemen in das Data Warehouse.

Ein Data Warehouse wächst mit Ihren Anforderungen und kann immer an sich ändernde Gegebenheiten angepasst werden. So bietet es immer das, was Sie in Ihrem Unternehmen brauchen.

Was haben Sie davon?

Das Data Warehouse ist ein Datenspeicher, der alle für Sie relevanten Daten enthält. Wann wurde etwas gekauft oder verkauft? Wie haben sich Preise und Bestände entwickelt? Was sind Ihre Top-Kunden und welche Kunden kaufen plötzlich weniger ein als bisher?

  • Erkennen Sie frühzeitig Veränderungen in Ihrem Markt.
  • die Daten in einem Data Warehouse konsolidiert vorliegen, können Sie einfach ein weitreichendes Berichtswesen darauf aufsetzen.
  • Transformationslogik ist nicht mehr in einzelnen Schnittstellen oder speziellen Berichten enthalten, sondern befindet sich an einer Stelle im Data Warehouse (Transformationsschicht).
  • Sie flexibler, in dem Sie Ihr Reporting noch stärker an Ihren Kunden ausrichten.

Benefit für Sie!

Als Entscheider kennen sie das: Sie brauchen aussagekräftige Berichte zu Verkäufen, zu Kunden, zur Auslastung von Mitarbeitern oder Maschinen, zum Lager oder zu Durchlaufzeiten. Oft müssen Sie Daten aus verschiedenen operativen Systemen miteinander verbinden. Manchmal wollen Sie auch Daten aus der Vergangenheit darstellen, die Ihre operativen Systeme nicht vorhalten. Oder Sie haben ein System ersetzt und benötigen Auswertungen sowohl aus dem Neuen als auch dem Altsystem.

Umfassendes Reporting ist oft nur mit hohem Aufwand möglich und es bleibt die Unsicherheit, ob die Daten korrekt sind.

Hier kommen wir von inits I/O ins Spiel.

Wir implementieren Data Warehouses für unsere Kunden! Ihre aktuellen Daten werden täglich aus den verschiedenen operativen Systemen in das Data Warehouse hineingeladen und bereitgestellt. Daten für die es nur eine aktuelle Sicht in ihren operativen Systemen gibt, archivieren wir mit Datum.

Und wenn Sie ein operatives System durch ein anderes ersetzen, werden die bisherigen Daten in das Data Warehouse übernommen. So haben Sie jederzeit Zugriff auf die gesamte Historie und können ein Berichtswesen ohne Anwendungsgrenzen etablieren.

Das Ergebnis ist eine flexible und transparente Datenbank, in der alle relevanten Daten zusammenlaufen. Maßgeschneidert für ihre Anforderungen.

Sie wollen aufschlussreiche Berichte erstellen lassen und ihre Daten immer im Blick haben?

Sprechen Sie uns an! Verschaffen Sie sich Durchblick ohne Kompromisse.
Wir von inits I/O helfen Ihnen gern.

Ablauf

Data Warehouse Projekte beginnen bei uns mit einem persönlichen Kennenlernen. Um gute Arbeit leisten zu können, müssen wir unsere Kunden verstehen. Welches Ziel soll mit dem Data Warehouse erreicht werden? Was sind wichtige Eckpfeiler, die wir berücksichtigen müssen?

Wir nehmen die Anforderungen an Ihr Berichtswesen gemeinsam mit Ihren Experten auf und priorisieren diese. Welche Anforderungen müssen unbedingt zu Beginn verfügbar sein? Über welche Datenbereiche und Funktionalität herrscht Klarheit? Und wo muss gegebenenfalls eine detaillierte Anforderungsbeschreibung noch erarbeitet werden?

Sobald klar ist, welche Daten Sie für Ihr Berichtswesen brauchen, beginnen wir mit der Implementierung. Wir versorgen Sie frühzeitig mit Prototypen und ersten Testversionen, damit Sie umgehend Feedback zu der Entwicklung geben können. Der Anforderungskatalog wird ständig, entsprechend Ihres Badarfs, angepasst.

Die entwickelten ETL-Strecken (Extrakt, Transformation und Load, meint die Beladung des Data Warehouses) werden von uns getestet und die Ergebnisse dann gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern gepüft.

Sobald die Tests positiv abgeschlossen sind, wird das Data Warehouse in eine produktive Umgebung in Ihrer Infrastruktur übertragen, so dass Sie schnellstmöglich von der neuen Lösung profitieren können und erste Erfahrungen sammeln können.

Nun beginnen wir wieder mit der Aktualisierung der Anforderungen, mit weiteren Implementierung und abschließenden Tests, bis Sie das gewünschte Ergebnis haben. Weitere Implementierungen können bspw. Data Marts sein, die für bestimmte Berichte besonders effiziente Abfragen erlauben, in dem die Daten speziell dafür schon einmal voraggregiert und bereitgestellt wird. Oder es handelt sich um weitere Systeme die Angebunden werden.

Technologien

Wir setzen auf professionelle Datenbankserver, damit Sie von ausgereifter Technologie profitieren:

  • Microsoft: SQL Server, T*SQL, Azure Data Warehouse
  • Oracle: Oracle Databank, PL/SQL

Für Sie verfügbar im Rheinland, in Köln, Düsseldorf und dem Ruhrgebiet

Für uns ist ein direkter Austausch zu unseren Kunden wichtig. Es gibt immer viel zu klären und ein persönliches Gespräch hilft schneller, als komplizierte Telefonate. Wir stehen Ihnen gerne im Rheinland und Ruhrgebiet, in Köln, Düsseldort zur Verfügung.

Aber auch, wenn Sie nicht in unserer Nähe sind, helfen wir Ihnen gerne. Wir arbeiten mit gängigen Videokonferenzsystemen und Webinarsoftware, damit wir Sie auch über einige Distanz gut betreuen können. Und wenn es nötig ist, kommen wir auch gerne zu Ihnen.